Zigarrenasche (nicht Zigarettenasche!) mit etwas Speiseöl vermischt, löst das Problem von Wasserrändern auf Holzmöbeln in den meisten Fällen.
Mit dem Brei können Sie ihre Gartenmöbel polieren und zumindest frischere Wasserränder verschwinden.
Gerade bei den schönen und oftmals recht teuren Gartenmöbeln aus Holz ist es sehr ärgerlich, wenn nach einem Regenguss oder durch ein umgekipptes Glas hässliche Wasserränder zurückbleiben. Es nützt auch leider nicht viel, diese unschönen Ränder immer wieder mit einem feuchten Lappen abzuwischen, die Ränder tauchen leider immer wieder auf.
Versuchen Sie es doch einmal mit Zigarrenasche. Wenn Sie zu einem Teelöffel Asche etwas Speiseöl, am besten farbloses Sonnenblumenöl, geben, dieses Gemisch auf die Stelle auftragen und dann mit einem etwas feuchten Tuch einreiben und polieren, dann sollten die Ränder verblassen oder sogar ganz verschwinden.
Oder: versuchen Sie es mit Zahnpasta: Ein Tuch mit Wasser anfeuchten, Zahnpasta draufgeben und polieren, sehr hartnäckige Flecken brauchen zusätzlich noch etwas Natron.